idesk-helper 0.1

Idesk ist ein Programm, das Desktopicons zeichnen kann. Normalerweise machen das die Dateimanager gleich mit, nutzt man aber keinen und will auf die Desktopsymbole nicht verzichten, ist idesk eine gute Lösung.

idesk-helper habe ich ein kleines Skript getauft, das Idesk zur Hand gehen soll. Es erstellt für jede Datei im Desktop-Ordner eine Verknüpfung und wandelt dabei *.desktop-Dateien in Idesks *.lnks-Format um. Dafür muss man das Skript nicht jedes Mal neu starten, man kann es auch im "Monitor"-Modus laufen lassen, dann reagiert es direkt auf Änderungen im Desktopordner.
Durch Black- und Whitelist ist es trotz des Automatismus noch möglich den Desktop manuell anzupassen, also z.B. eigene Starter zu erstellen oder bestimmte Dateien nicht als Desktopicon anzuzeigen.

Das Skript steht ab jetzt unter der GPL. Dies ist die erste Erwähnung des Projekts, ich weiß noch nicht, ob ich ihm eine richtige Projektseite widmen werde. Bis dahin gibt es hier das Skript als Debian-Paket:

Version 0.1
idesk-helper-0-1 (deb, 25 KB)

Update: Version 0.1.1
idesk-helper-0-1-1 (deb, 25 KB)

Trackback URL:
//onli.twoday.net/stories/5049962/modTrackback

Aktuelle Beiträge

Freut mich das sie hilft...
Freut mich das sie hilft :)
onli - 5. Apr, 00:08
Endlich mal eine einfache...
Endlich mal eine einfache Erklärung im Internet. Vielen...
Mark (Gast) - 4. Apr, 20:34
Wenn die Pfeile a b in...
Wenn die Pfeile a b in zwei verschiedene Gruppen zeigen,...
onli - 17. Dez, 15:47
danke für die erklärung....
danke für die erklärung. ist auf jeden fall verständlicher,...
Puppetmaster87 (Gast) - 17. Dez, 14:45
wird gemacht
Danke. Ich werde Chrome weiterverfolgen. Nächstes Mal...
onli - 8. Sep, 09:27

Suche

 

Status

Online seit 5379 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 26. Okt, 22:10

Credits

Statistik


about
Codebezogenes
Informatik
Spiele
Technikzeugs
Textformen
Videos und Musik
Zeitgeschehen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren